Für Erlebnis-Hungrige

Veranstaltungen

Veranstaltungen leicht gemacht. Wählen Sie im ersten Schritt ein Anfangsdatum und ein Enddatum. Klicken Sie hierzu in das Feld "Von" bzw. "Bis" und wählen Sie über die Datumsauswahl ihr gewünschtes Datum. Alternativ können Sie die Daten auch händisch eintragen. Sie können maximal einen Zeitraum von 30 Tagen auswählen. Zusätzlich können Sie noch eine Kategorie und einen Standort auswählen, damit Sie Ihre Suche genauer steuern können. Klicken Sie anschließend auf "Veranstaltungen suchen" um alle passenden Veranstaltungen anzuzeigen.

1. Veranstaltungen vom 01.10.2018 – 31.10.2018


2. Ergebnisse filtern


Ihre Suchergebnisse

332 Veranstaltungen gefunden

Montag, 01.10.2018

01.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

01.10.2018
Offener Bewegungs-Treff des DRK
mit Frau Grzeschik & Herrn Höckel

Kleingartenpark (Haupteingang)

Begleiteter Spaziergang, der die Sinne anregt und den Körper in Schwung bringt!

Gesundheit & Natur
Sport & Bewegung

01.10.2018
Aktionstag: Kürbis
Information & Verkostung

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

01.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

01.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

01.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

01.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

01.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

01.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

01.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

01.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

01.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

01.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

01.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

01.10.2018
Bücher im Grünen
Die Mediathek und die Buchhandlung Schwab stellen im Wechsel interessante Bücher vor

Grünes Trauzimmer

Im Wechsel präsentieren die Buchhandlung Schwab und Mitarbeiterinnen der Mediathek Bücher für Einheimische und Besucher auf der Landesgartenschau. Erzählt und gelesen wird Regionales, Naturerlebnisse, Gartenerfahrungen und Heiteres. Besucher können sich anregen lassen von Interessantem rund um Lahr und zum Thema Garten, die Füße bekommen eine kurze Ruhepause, angesprochen wird der Geist in lockerer, literarischer Atmosphäre. Die meisten Bücher sind am nebenstehenden Bücherstand der Buchhandlung Schwab zum Kauf erhältlich.

Kultur & Unterhaltung

Dienstag, 02.10.2018

02.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

02.10.2018
Aktionstag: Kürbis
Information & Verkostung

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

02.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

02.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

02.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

02.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

02.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

02.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

02.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

02.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

02.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

02.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

02.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

02.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

02.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

02.10.2018
Offene Weinverkostung/ Weinguide

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Zweckverband Weingut Schloss-Ortenberg

02.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

02.10.2018
MA BELLE CHERIE
African Music Influence

Bürgerpark-Bühne

„Ma Belle Cherie“ - das sind Mamoudou Doumbouya und „Ma Belle Cherie“ - das sind Mamoudou Doumbouya und Raphael Kofi. Ihre Musik ist eine Mischung aus Afrofunk, Afropop, Reggae, Highlife und traditioneller Musik aus Guinea-Conakry und Ghana. Sein Ziel ist es, mit dem African Music Festival in Emmendingen und Projekten eine Begegnung zu schaffen, einen Beitrag zur Integration ausländischer Mitbürger sowie zu einem friedlichen Austausch der Kulturen zu leisten.

Kultur & Unterhaltung

02.10.2018
Vortrag: Holz im Außenbereich
Team Grün Furtner-Althaus

Treffpunkt Grün

Gesundheit & Natur

Reihe: Garten aktuell

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

02.10.2018
POEMS ON THE ROCKS
Eine poetische Zeitreise durch die Rockgeschichte

E-Werk-Bühne

POEMS ON THE ROCKS laden zu einer poetischen Reise durch die gesamte Geschichte des Rock ein – von den Sechzigern bis weit ins Millennium. Das Musikprojekt aus Stuttgart, das übersetzte deutsche Lyrics der ganz Großen der Rockszene auf die Bühne bringt, lässt Musik und Schauspiel zu einem ganz besonderen Konzerterlebnis verschmelzen. Auf dem Programm stehen Stücke von David Bowie, Pink Floyd, John Lennon, Peter Gabriel, Bob Dylan und vielen anderen. Fotoquelle: Martin Osswald

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

Mittwoch, 03.10.2018

03.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

03.10.2018
Aktionstag: Kürbis
Information & Verkostung

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

03.10.2018
Suchen und Retten
Die Helfer auf vier Beinen (DRK Rettungshundestaffel)

Schatzkammer Wald, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Landesbetrieb ForstBW

03.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

03.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

03.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

03.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

03.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

03.10.2018
Aktionstag der Landeszentrale für politische Bildung
Ein Rätselspaß für die ganze Familie: testen Sie ihr politsisches Wissen und lernen Sie Neues

Treffpunkt Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung stellt ihr vielfältiges Bildungsangebot vor. An einem Glücksrad können die Besucher unterschiedlichste Fragen aus der Politik beantworten und ihr eigenes Wissen testen.

Kultur & Unterhaltung
Thementage
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

03.10.2018
Beitrag der Friedhofsgärtner
Besucherberatung

Grabmale und Grabgestaltung

Thementage

03.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

03.10.2018
Winzer
Weinempfehlung direkt vom Erzeuger

Rebhisli

Thementage

03.10.2018
Holz im Außenbereich
TEAM GRÜN Garten- und Landschaftsbau GmbH

Lahrer Schaugärten VGL

Gesundheit & Natur

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

03.10.2018
Der Landwirtschaft auf der Spur
Führungen um 11, 14 und 16 Uhr, je 20 Minuten

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen treffen die Besucher zwischen 10 und 17 Uhr auf Landwirte und Mitarbeiter des Amtes für Landwirtschaft. Diese stehen für Fragen rund um die Landwirtschaft zur Verfügung. Um 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr gibt es Führungen durch den Teilbereich Lernfeld Landwirtschaft, Dauer jeweils 20 Minuten.

Treffpunkt Ortenau
Gesundheit & Natur

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

03.10.2018
Onil der Drache
Ein unersättliches Ungeheuer

Gesamtes Gelände

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

03.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

03.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

03.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

03.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

03.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

03.10.2018
Mitmachwerkstatt im Lahr-PAVILLON
Renate Henninger: Zum Verpacken schön

Lahr PAVILLON

Das Stadtmarketing lädt kleine und große Gäste der Landesgartenschau jeden Mittwoch von 12:30 - 16:30 Uhr zu Bastelaktionen in seiner Mitmachwerkstatt ein. Es gibt unterschiedliche Werkstatt-Angebote zu Natur, Kunst, Seife und Geschichte.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Stadt Lahr und LGS Lahr 2018 GmbH

03.10.2018
Kräuter-wachsen-leben-bewegen
Kräuterregio

Wiese beim Puppenspieler

Roswitha Ette vom Kräuterland e.V. zeigt Ihnen wie sie aus Blüten und Kräutern aus dem heimischen Garten köstliche Tees kreieren können. Mit viel Liebe werden aus den Kräutern unserer blühenden Gärten harmonisch komponierte Geschmackserlebnisse, ganz nach Laune und Gusto wild-aromatisch, erfrischend-belebend, harmonisch-ausgleichend oder blumig-süß bereitet. In reiner Handarbeit entstehen aus zarten Blätter und bunten Blüten ausgefallenen Teekompositionen, Kräutersalze, Blütenzucker und Sirup. Für die Teilnahme am Workshop kann ein Unkostenbeitrag anfallen.

Gesundheit & Natur

03.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

03.10.2018
Spielmobil Lahr
Malen, werkeln, bewegen und vieles mehr…

Bürgerpark (Wiese neben der Bühne)

Beim Spielmobil können Kinder ohne starren Zeitplan gemeinsam mit anderen gestalten, kreativ sein und spielen. Basteln mit verschiedenen Materialien, mit Klötzchen bauen und konstruieren, Bewegen, Jonglieren, Rollenrutsche, Brettspiele spielen auf dem Trampolin springen und vieles mehr. Außerdem gibt es je nach Jahreszeit unterschiedliche Themen mit speziellem Spiel- und Bastelmaterial wie z.B. Wasserbaustelle, Saftpressen und Aktionen am Feuer. Die „Spielmobiler“ geben Anregung und Unterstützung.

Kinder & Jugendliche

Reihe: Spielmobil Lahr

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

03.10.2018
Konzert: Chansons mit tête-à-tête - „Piaf Knef Dietrich"
Chansons und Geschichten der drei Diven Edith Piaf, Hildegard Knef und Marlene Dietrich

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark-Bühne

Chansons und Geschichten der drei Diven Edith Piaf, Hildegard Knef und Marlene Dietrich. Wer kennt sie nicht, die drei großen Diven des Chansons? Jede von ihnen sang Lieder, die untrennbar mit Ihrem Namen verbunden sind. Und sie kannten sich. Edith Piaf, die kleine Französin mit der bombastischen Stimme und Hildegard Knef, die „beste Sängerin ohne Stimme“ (Ella Fitzgerald) pflegten beide eine intensive Freundschaft zu Marlene Dietrich. Alle drei machten sie Kariere in Europa und in den USA. Bis heute sind sie und ihre Chansons unvergessen und das soll auch so bleiben. Das Duo „tête-à-tête“ (Ulli Rollshausen und Christian Maurer) widmet ein Konzert dem Vermächtnis dieser drei großen Diven. Ulli Rollshausen macht mit ihrer starken, wandlungsfähigen Stimme und ihrer ausdrucksvollen Mimik aus jedem dieser Lieder ein kleines Kunstwerk: enthusiastisch, unterkühlt, melodramatisch, spitzbübisch, charmant, mal ein bisschen Piaf, mal ein bisschen Hilde oder Marlene, aber immer Ulli Rollshausen. So ganz nebenbei werden Details aus dem Leben der Damen verraten und so eine Verbindung zur Musik geschaffen. www.tete-a-tete-chanson.de

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

03.10.2018
Gartenlust - Gartenwissen lebendig vermittelt
mit Heidrun Holzförster oder Hansjörg Haas um 14 und 15 Uhr

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

03.10.2018
Führung über den Spurenweg
Ein Spurenweg zum Psalm des guten Hirten, Psalm 23

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Der Spurenweg zum Psalm des Guten Hirtens lädt Sie ein, den Worten aus der Bibel auf die Spur zu kommen. Dafür haben wir 6 Stationen im Seepark nahe dem Auenwäldchen installiert, ausgehend von der Hirtenhütte. Entdecken Sie diese Orte. Sie wollen einladen zum Innehalten und Träumen und können Anstoß geben zum Nach - Spüren und Weiter-Denken.

Glaube & Kirche

03.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

03.10.2018
Konzert: Chansons mit tête-à-tête - „Piaf Knef Dietrich"
Chansons und Geschichten der drei Diven Edith Piaf, Hildegard Knef und Marlene Dietrich

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark-Bühne

Chansons und Geschichten der drei Diven Edith Piaf, Hildegard Knef und Marlene Dietrich. Wer kennt sie nicht, die drei großen Diven des Chansons? Jede von ihnen sang Lieder, die untrennbar mit Ihrem Namen verbunden sind. Und sie kannten sich. Edith Piaf, die kleine Französin mit der bombastischen Stimme und Hildegard Knef, die „beste Sängerin ohne Stimme“ (Ella Fitzgerald) pflegten beide eine intensive Freundschaft zu Marlene Dietrich. Alle drei machten sie Kariere in Europa und in den USA. Bis heute sind sie und ihre Chansons unvergessen und das soll auch so bleiben. Das Duo „tête-à-tête“ (Ulli Rollshausen und Christian Maurer) widmet ein Konzert dem Vermächtnis dieser drei großen Diven. Ulli Rollshausen macht mit ihrer starken, wandlungsfähigen Stimme und ihrer ausdrucksvollen Mimik aus jedem dieser Lieder ein kleines Kunstwerk: enthusiastisch, unterkühlt, melodramatisch, spitzbübisch, charmant, mal ein bisschen Piaf, mal ein bisschen Hilde oder Marlene, aber immer Ulli Rollshausen. So ganz nebenbei werden Details aus dem Leben der Damen verraten und so eine Verbindung zur Musik geschaffen. www.tete-a-tete-chanson.de

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

03.10.2018
Gärtner-Treff im Interkulturellen Garten
Offener Treff für Gärtner und Interessierte

Interkultureller Garten

Erfahrungsaustausch für Gärtner/-innen des Interkulturellen Gartens sowie Interessierte am Interkulturellen Garten. Bei Bedarf bieten die Gärtner/-innen informelle Führungen an.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Stadt Lahr und LGS Lahr 2018 GmbH

03.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

03.10.2018
Serenade
Kirche auf der Landesgartenschau

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Mit Joachim Herzog

Glaube & Kirche

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

03.10.2018
LOSE SKIFFLE Gemeinschaft Leipzig Mitte
Rasanter musikalischer Frohsinn

E-Werk-Bühne (Hauptbühne Maße 14m Breite x 10m Tiefe, überdacht, Bestuhlung: 1.000 Stühle)

Bereits seit über 40 begeistert die Leipziger Kultband bei ihren Bühnenshows mit improvisierter Perfektion, Satire und Selbstironie. Neben der erstklassigen Musik ist es vor allem der Sprachwitz, der das Orchester so unverwechselbar macht. Männer ohne Wenn und Alter, wie es in ihrer Selbstbeschreibung heißt, legen Zeugnis ab von scheinbar ewiger Jugend, mit Liedern und Hymnen, die schon Generationen von verkommenen Leipziger Studenten grölten und feinsinnige Damen mitsummten.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

Donnerstag, 04.10.2018

04.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

04.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

04.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

04.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

04.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

04.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

04.10.2018
Qi Gong mit Stephan Huber
in Kooperation mit der AOK

Imker

Einfach zu erlernende Übungen aus der Asiatischen Gesundheitspflege fördern die Vitalität aller Körperfunktionen. Sie stimulieren sanft die Lebensenergie Qi und führen zu Entspannung, Flexibilität und Ausgeglichenheit. Diese Übungen benötigen keine Voraussetzungen, sie können von jedem, bis ins hohe Alter ausgeführt werden.

Gesundheit & Natur
Sport & Bewegung

Reihe: AOK

04.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

04.10.2018
Der Drehorgelromantiker
Berliner Lieder, Oldies und Evergreens auf der Drehorgel

BdB Baumschulen

Ob Berliner- und Wiener Lieder, Oldies, Schlager oder Evergreens: Im Repertoire des "Drehorgelromantikers" Helmut Tröster findet sich für jeden Fan dieses Instruments garantiert das Passende. Erleben Sie den Gründer des badischen Drehorgelorchesters Helmut Tröster solo mit seiner Hofbauer-Orgel.

Kultur & Unterhaltung

04.10.2018
Tai Chi mit Stephan Huber
in Kooperation mit der AOK

Imker

Langsame, fliessende Bewegungen im Einklang mit dem Atem, führen zu Entspannung und Ruhe, zu Vitalität und mehr Wohlgefühl von Körper und Geist. In diesem Kurs werden abwechselnd Übungen im Wechsel von Yin & Yang, von Ruhe & Bewegung erlernt, um alle Körperfunktionen zu vitalisieren.

Gesundheit & Natur
Sport & Bewegung

04.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

04.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

04.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

04.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

04.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

04.10.2018
Tourismus-DORT: Kräuterzeit mit Monika Fischer
Streifzug durch das Gelände mit anschließender Kostprobe

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Was wächst denn da? Bei einer Kräuterführung am Rande der Streuobstwiese gibt es eine Menge an heilkräftigen und schmackhaften Kräutern zu entdecken. Anschließend gibt es selbst gemachte Kräuterbutter und frisches Bauernbrot zum Genießen.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Monika Fischer Wild- und Heilkräuterpädagogin

04.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

04.10.2018
Archäologische Denkmale im Wald – Erkennen und Schützen
Ein Vortrag von Dr. Günther Wieland vom Landesamt für Denkmalpflege

Treffpunkt Baden-Württemberg, Seminarraum in der Blumenhalle

Neben anderen wichtigen Funktionen stellt der Wald auch ein hervorragendes Archiv der Natur- und Kulturgeschichte dar. Im Gegensatz zu intensiv landwirtschaftlich genutzten Flächen haben sich im Wald Grabhügel, Wallanlagen und Siedlungsreste aus vor- und frühgeschichtlicher Zeit manchmal über Jahrtausende sichtbar erhalten. Vieles verbirgt sich aber auch unsichtbar im Boden. Diese einzigartigen Zeugnisse der Vergangenheit stellen geschützte Kulturdenkmale dar, die erhalten und vor Zerstörung bewahrt werden müssen. Durch Bodeneingriffe, etwa im Rahmen von Wegebauarbeiten, können sie Schaden nehmen. Bei Forstarbeiten im Bereich von Denkmalen geht auch eine große Gefahr vom Befahren mit schweren Maschinen aus. Das Erkennen von Kulturdenkmalen und das Wissen um ihre Lage im Wald sind deshalb eine wichtige Grundlage für wirksame Schutzmaßnahmen. Es können sehr unscheinbare Geländemerkmale sein, hinter denen sich hochwertige Denkmale verbergen. Bei einem einfachen flachen Erdhügel kann es sich beispielsweise um einen jahrtausendealten vorgeschichtlichen Grabhügel handeln, unter dem sich Reste der Bestattung samt Grabbeigaben erhalten haben. Erdwälle oder Gräben sind möglicherweise Relikte vor- und frühgeschichtlicher oder mittelalterlicher Befestigungsanlagen. Fundament- oder Mauerreste können letzte Spuren römischer oder mittelalterlicher Gebäude sein. Reihen von trichterförmigen Gruben (Pingen), Schlacken- und Abraumhalden weisen auf alten Bergbau und Metallproduktion hin. Vielfältig sind auch die Erscheinungsformen alter Landnutzung (Wölbäcker, Bewässerungsanlagen) und typischer Waldwirtschaft (Glashütten, Köhlerplätze). Gemeinsam mit ForstBW entwickelt das Landesamt für Denkmalpflege Richtlinien und Strategien, welche dem Schutz archäologischer Denkmale im Wald dienen. Begleitend zur Ausstellung „Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft: Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft“ vom 25. September bis 15. Oktober 2018 werden im Vortrag neben charakteristischen Formen von Denkmalen im Wald auch Beispiele für nachhaltige Schutzmaßnahmen vorgestellt. Referent: Dr. Günther Wieland, Leiter des Fachbereichs Prospektion, Dokumentation und Archäobiowissenschaften am Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart. Abbildungen:

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

04.10.2018
Spielmobil Lahr
Malen, werkeln, bewegen und vieles mehr…

Bürgerpark (Wiese neben der Bühne)

Beim Spielmobil können Kinder ohne starren Zeitplan gemeinsam mit anderen gestalten, kreativ sein und spielen. Basteln mit verschiedenen Materialien, mit Klötzchen bauen und konstruieren, Bewegen, Jonglieren, Rollenrutsche, Brettspiele spielen auf dem Trampolin springen und vieles mehr. Außerdem gibt es je nach Jahreszeit unterschiedliche Themen mit speziellem Spiel- und Bastelmaterial wie z.B. Wasserbaustelle, Saftpressen und Aktionen am Feuer. Die „Spielmobiler“ geben Anregung und Unterstützung.

Kinder & Jugendliche

Reihe: Spielmobil Lahr

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

04.10.2018
VHS - Vielfalt in Aktion
Qi Gong

Kleingartenpark-Bühne

Frau Brossmer

Jeden zweiten Donnerstag ab 19. April von 14 bis 15 Uhr laden Dozentinnen und Dozenten der Volkshochschule Klein und Groß zum Mitmachen und Zuschauen auf der Bühne im Kleingartenpark ein. Geboten werden Tanz, Gesundheit und Sport, Kreativität, Floristik und Malerei sowie Vorträge. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Material wird gestellt. Da heißt es rechtzeitig kommen und dabei sein!

Sport & Bewegung

Reihe: VHS

Veranstalter: VHS Lahr

04.10.2018
Römischer Alltag
Einblicke in das Leben der Gallorömer in Lahr

Römisches Streifenhaus (mit archäobotanischem Römergarten)

Einblicke in das Alltagsleben der Gallorömer in Lahr-Dinglingen am Römerhaus und archäobotanischem Garten zu Zeiten des Römischen Reiches im 2. Jahrhundert n. Chr. Der Freundeskreis Landesgartenschau zeigt in Kooperation mit dem Städtischen Museum Tonofenfabrik Lahr das Leben der Menschen auf der Dinglinger Gemarkung In stetigen Wechsel werden In originalen Kleidern der Römerzeit viele Facetten des Alltagslebens gezeigt .Weben, Schmuckherstellung, Kinderspiele, Essen und Trinken, Töpfern und vieles mehr laden zum Mitmachen ein. Führungen im Römerhaus und archäobotanischem Garten ergänzen das Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Angebote sind kostenfrei.

Kultur & Unterhaltung
Thementage

Veranstalter: Freundeskreis Landesgartenschau Lahr mit dem Stadtmuseum Tonofenfabrik

04.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

04.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

Freitag, 05.10.2018

05.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

05.10.2018
Aktionstag: Meerrettich - die scharfe Wurzel aus der Region
Information & Verkostung

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

05.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

05.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

05.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

05.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

05.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

05.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

05.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

05.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

05.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

05.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

05.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

05.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

05.10.2018
Spielmobil Lahr
Malen, werkeln, bewegen und vieles mehr…

Bürgerpark (Wiese neben der Bühne)

Beim Spielmobil können Kinder ohne starren Zeitplan gemeinsam mit anderen gestalten, kreativ sein und spielen. Basteln mit verschiedenen Materialien, mit Klötzchen bauen und konstruieren, Bewegen, Jonglieren, Rollenrutsche, Brettspiele spielen auf dem Trampolin springen und vieles mehr. Außerdem gibt es je nach Jahreszeit unterschiedliche Themen mit speziellem Spiel- und Bastelmaterial wie z.B. Wasserbaustelle, Saftpressen und Aktionen am Feuer. Die „Spielmobiler“ geben Anregung und Unterstützung.

Kinder & Jugendliche

Reihe: Spielmobil Lahr

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

05.10.2018
Seniorenkapelle Oberachern
Blasorchester Konzert

Bürgerpark-Bühne

Die Seniorenkapelle Oberachern bietet ein reichhaltiges Repertoire volkstümlicher, traditioneller Blasmusik im Egerländer Stil.

Kultur & Unterhaltung

05.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

05.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

05.10.2018
oncues
Jazz Groove aus der Ortenau und Straßburg

Bürgerpark-Bühne

Lust zum improvisieren und die Mischung aus erfahrenen und jungen Musikern zeichnet die vom Drummer Rolf Joachim 2014 gegründete Band aus. Jazz, gewürzt mit individuellen Soli, Funk, Latin, groovige Nummern und gelegentliche Ausflüge zum Jazz-Rock, das ist ONCUES. ONCUES sind 7 Vollblutmusiker aus der Ortenau und Straßburg: Rolf Joachim, Drums / Jürgen Böhly, Trompete / Claude Baehr, Saxophon / Patricia Schmid, Vocals / Jens Wolk, Hammond u. Piano / Lutz Hovestadt, Kontrabass / Martin Müller, Guitars Auf dem Programm steht Musik von Roy Hargrove, Charly Parker, Joe Henderson, Kenny Baron, Thelonius Monk, Duke Ellington, Simon Phillips, Jimmy B. Smith, Herbie Hancock, Miles Davis, Natalie Cole, Diana Krall u.a.

Kultur & Unterhaltung

Samstag, 06.10.2018

06.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

06.10.2018
Harte Schale - weicher Kern
Walnüsse und Esskastanien in ihrer Vielfalt

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Von Walnüssen und Esskastanien gibt es etliche großfruchtige oder spät austreibende Sorten, die wenig bekannt sind. Wir zeigen Ihnen einige dieser Sorten und geben Tipps, wie Sie diese pflanzen und erziehen. Gärtnermeister Matthias Schott aus Sasbach-Leiselheim praktiziert die Kunst des Walnüsse veredelns und gibt Ihnen heute wertvolle Hinweise zu Sorten, Bodenansprüchen und weiteres rund um Nuss und Esskastanie. Fotoquelle: Copyright HAAS

Gesundheit & Natur

06.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

06.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

06.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

06.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

06.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

06.10.2018
Beitrag der Friedhofsgärtner
Besucherberatung

Grabmale und Grabgestaltung

Thementage

06.10.2018
Winzer
Weinempfehlung direkt vom Erzeuger

Rebhisli

Kultur & Unterhaltung

06.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

06.10.2018
Die heimlichen Partner der Bäume
Genießbar oder giftig? Was haben Pilze mit Bäumen zu tun?

Schatzkammer Wald, Treffpunkt Ortenau

Pilze spielen eine Hauptrolle im Ökosystem Wald.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Landesbetrieb ForstBW

06.10.2018
Der richtige Baumschnitt
Wie Sie mit dem richtigen Baumschnitt Ihren Baum schützen

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

Jeden Samstag zwischen 10 und 17 Uhr steht ein erfahrener Gärtner den Besuchern für Fragen rund um das Thema Bäume und Baumschnitt zur Verfügung.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

06.10.2018
Wissenswertes rund um den Garten und die Offene Gartentür
Experten stehen für Fragen zur Verfügung und geben Tipps

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen stehen Ihnen Gärtnerinnen und Gärtner aus der Ortenau und dem Elsass für Fragen rund um den Garten und zu der Aktion "Offenen Gartentür" zur Verfügung. Alle sind selbst Teilnehmer der Aktion "Offene Gartentür" und haben den Garten auf der Landesgartenschau liebevoll mitgestaltet.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

06.10.2018
Outdoor Klettern
Klettern mit dem Alpenverein Lahr

DAV Kletterzentrum Lahr

Mit erfahrenen Kletterbetreuern besteht die Möglichkeit nach einer kurzen Sicherheitseinweisung die verschiedenen Kletterrouten kennen zulernen.

Sport & Bewegung

06.10.2018
Der Landwirtschaft auf der Spur
Führungen um 11, 14 und 16 Uhr, je 20 Minuten

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen treffen die Besucher zwischen 10 und 17 Uhr auf Landwirte und Mitarbeiter des Amtes für Landwirtschaft. Diese stehen für Fragen rund um die Landwirtschaft zur Verfügung. Um 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr gibt es Führungen durch den Teilbereich Lernfeld Landwirtschaft, Dauer jeweils 20 Minuten.

Treffpunkt Ortenau
Gesundheit & Natur

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

06.10.2018
Jetzt! Den "Garten-Frühling" planen!
TEAM GRün Garten- und Landschaftsbau

Lahrer Schaugärten VGL

Gesundheit & Natur

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

06.10.2018
Heute ist unser Herz voll Musik
Deutsch- Russischer Chor

Kleingartenpark-Bühne (Kleine Bühne6x4m )

„Heimat ist, wo die Seele singt“: Unter diesem Motto gründete sich der Deutsch-Russische Chor in den 90er-Jahren. Das Repertoire des Chores, das die Sänger und Sängerinnen beim heutigen Konzert vorstellen, umfasst deutsche und russische Lieder, aber auch klassische Werke für weltliche und kirchliche Anlässe.

Kultur & Unterhaltung

06.10.2018
"Suppenfestbotschafter" Asien
Ein Vorgeschmack auf das Suppenfest mit Kostproben aus Asien

Interkultureller Garten

Kultur & Unterhaltung

06.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

06.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

06.10.2018
Cock Tales
Gefiedertes musikalisches Geflügel

Gesamtes Gelände

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

06.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

06.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

06.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

06.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

06.10.2018
Führung Hirtenweg
Ein Spurenweg zum Psalm des guten Hirten, Psalm 23

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Der Spurenweg zum Psalm des Guten Hirtens lädt Sie ein, den Worten aus der Bibel auf die Spur zu kommen. Dafür haben wir 6 Stationen im Seepark nahe dem Auenwäldchen installiert, ausgehend von der Hirtenhütte. Entdecken Sie diese Orte. Sie wollen einladen zum Innehalten und Träumen und können Anstoß geben zum Nach - Spüren und Weiter-Denken.

Glaube & Kirche

06.10.2018
Römischer Alltag
Einblicke in das Leben der Gallorömer in Lahr

Römisches Streifenhaus (mit archäobotanischem Römergarten)

Einblicke in das Alltagsleben der Gallorömer in Lahr-Dinglingen am Römerhaus und archäobotanischem Garten zu Zeiten des Römischen Reiches im 2. Jahrhundert n. Chr. Der Freundeskreis Landesgartenschau zeigt in Kooperation mit dem Städtischen Museum Tonofenfabrik Lahr das Leben der Menschen auf der Dinglinger Gemarkung In stetigen Wechsel werden In originalen Kleidern der Römerzeit viele Facetten des Alltagslebens gezeigt .Weben, Schmuckherstellung, Kinderspiele, Essen und Trinken, Töpfern und vieles mehr laden zum Mitmachen ein. Führungen im Römerhaus und archäobotanischem Garten ergänzen das Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Angebote sind kostenfrei.

Kultur & Unterhaltung
Thementage

Veranstalter: Freundeskreis Landesgartenschau Lahr mit dem Stadtmuseum Tonofenfabrik

06.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

06.10.2018
Ortenauer Bürgerfest 2018
mit Rock- Bluesband!

E-Werk-Bühne, Treffpunkt Ortenau

3. Ortenauer Bürgerfest - ein Veranstaltungshöhepunkt auf dem Landkreis-Areal. Bei rockiger Musik sind alle Besucher eingeladen, gemeinsam zu feiern.

Treffpunkt Ortenau
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

06.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

06.10.2018
Marionetten-Revue für Erwachsene

Marionettentheater

Der Prinzipal des Marionettentheaters Kabinetto (der Kasperl) führt durch einen unterhaltsamen Abend mit seinen hölzernen Kollegen. Lassen Sie sich überraschen!

Kultur & Unterhaltung
Kultur & Unterhaltung
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

06.10.2018
BAAL novo: Macho Man
Eine rasante Komödie nach dem Besteller von Moritz Netenjakob

Bürgerpark-Bühne

Die Geschichte des schüchternen Daniel und seiner türkischen Freundin Aylin nimmt den Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise und beleuchtet ganz nebenbei das deutsch-türkische Verhältnis auf amüsante und ungewohnte Weise. Benjamin Wendel wechselt in der von Diana Zöller inszenierten Komödie brillant die verschiedenen Rollen. Er spielt nicht nur Daniel, seine Freundin Aylin, deren Bruder Cem, sondern auch seine deutschen Eltern und seine zukünftigen türkischen Schwiegereltern. Kurz gesagt: Benjamin Wendel spielt die gesamte türkische Großfamilie mit dem dazugehörigen riesigen Freundeskreis… Eine wundervolle, interkulturelle Liebesgeschichte voller Schlagfertigkeit, Tempo und Witz. Bühnenfassung von Gunnar Dressler Mit: Benjamin Wendel Regie: Diana Zöller

Kultur & Unterhaltung

Sonntag, 07.10.2018

07.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

07.10.2018
Harte Schale - weicher Kern
Walnüsse und Esskastanien in ihrer Vielfalt

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Von Walnüssen und Esskastanien gibt es etliche großfruchtige oder spät austreibende Sorten, die wenig bekannt sind. Wir zeigen Ihnen einige dieser Sorten und geben Tipps, wie Sie diese pflanzen und erziehen. Gärtnermeister Matthias Schott aus Sasbach-Leiselheim praktiziert die Kunst des Walnüsse veredelns und gibt Ihnen heute wertvolle Hinweise zu Sorten, Bodenansprüchen und weiteres rund um Nuss und Esskastanie. Fotoquelle: Copyright HAAS

Gesundheit & Natur

07.10.2018
Aktionen & Vorführungen des Freilichtmuseums Vogtbauernhof

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Ortenau
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

07.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

07.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

07.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

07.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

07.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

07.10.2018
Beitrag der Friedhofsgärtner
Besucherberatung

Grabmale und Grabgestaltung

Thementage

07.10.2018
Winzer
Weinempfehlung direkt vom Erzeuger

Rebhisli

Thementage

07.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

07.10.2018
Gottesdienst
Mit Gottes Wort wachsen, leben und bewegen

E-Werk-Bühne

Gottesdienst mit Dirk Garthe, Gemeinschaftspastor in Lahr, AB Gemeinde Musikalische Umrahmung: Gospel Harps-Gospel Chor

Glaube & Kirche

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

07.10.2018
Die heimlichen Partner der Bäume
Genießbar oder giftig? Was haben Pilze mit Bäumen zu tun?

Schatzkammer Wald, Treffpunkt Ortenau

Pilze spielen eine Hauptrolle im Ökosystem Wald.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Landesbetrieb ForstBW

07.10.2018
Jetzt! Den Garten-Frühling planen!
TEAM GRÜN Garten- und Landschaftsbau GmbH

Lahrer Schaugärten VGL

Gesundheit & Natur

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

07.10.2018
Wissenswertes rund um den Garten und die Offene Gartentür
Experten stehen für Fragen zur Verfügung und geben Tipps

Landkreis Pavillon Ortenau

An Wochenenden und Feiertagen stehen Ihnen Gärtnerinnen und Gärtner aus der Ortenau und dem Elsass für Fragen rund um den Garten und zu der Aktion „Offenen Gartentür“ zur Verfügung. Alle sind selbst Teilnehmer der Aktion „Offene Gartentür“ und haben den Garten auf der Landesgartenschau liebevoll mitgestaltet.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

07.10.2018
Der Landwirtschaft auf der Spur
Führungen um 11, 14 und 16 Uhr, je 20 Minuten

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen treffen die Besucher zwischen 10 und 17 Uhr auf Landwirte und Mitarbeiter des Amtes für Landwirtschaft. Diese stehen für Fragen rund um die Landwirtschaft zur Verfügung. Um 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr gibt es Führungen durch den Teilbereich Lernfeld Landwirtschaft, Dauer jeweils 20 Minuten.

Treffpunkt Ortenau
Gesundheit & Natur

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

07.10.2018
Nistkastenbau
mit dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018

Sitzgruppe Altlandkreis Lahr (!! Achtung neuer Ort !!)

Wir schrauben Nistkastenbausätze für höhlenbrütende Vögel (z.B. viele Meisenarten) zusammen und bemalen sie mit Acrylfarben. Die Nistkästen dürfen mit nach Hause genommen werden.

Kinder & Jugendliche
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Freundeskreis Landesgartenschau Lahr 2018

07.10.2018
Musikverein Harmonie Dinglingen
Blasmusik, Schlager, Rock & Pop

Bürgerpark-Bühne

Ob Unterhaltungsmusik, volkstümliche Musik, Märsche und Polkas, Filmmusik oder Medleys bekannter Größen aus dem Pop- und Rock-Business: Der Musikverein Harmonie Dinglingen lädt zu einem abwechslungsreichen Konzert quer durch viele unterschiedliche Musikstile ein. Das Orchester musiziert übrigens schon seit 1914. Was mit nur 7 Musikern begann, hat sich in über 100 Jahren zu einem renommierten Orchester mit mehr als 50 Mitgliedern entwickelt.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

07.10.2018
Obstsortenbestimmung für Besucher
Was wächst auf meinem Obstbaum?

Treffpunkt Baden-Württemberg

Am letzten Tag der Obstsortenausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) findet eine Obstsortenbestimmung statt. Besucher haben an diesem Tag die Möglichkeit ihre eigenen Obstsorten zur Bestimmung mitzubringen. Für eine eindeutige Bestimmung sollten mindestens 5 Stück der zu bestimmenden Sorte mitgebracht werden. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

07.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

07.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

07.10.2018
Cock Tales
Gefiedertes musikalisches Geflügel

Gesamtes Gelände

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

07.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

07.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

07.10.2018
Headis - Sport mit Köpfle
Kopfball-Tischtennis - eine außergewöhnliche Sportart

Volksbank-Arena (Tischtennisplatten bei der Volksbank-Arena)

Vorführungen und Mitmachen Die Sportart Kopfballtischtennis wurde 2006 von dem damaligen Saarbrücker Sportstudenten René Wegner in der „Wesch“, einem Freibad in Kaiserslautern, erfunden. Da der Fußballplatz belegt war, die Tischtennisplatte aber frei, fing man an, den Ball nur mit dem Kopf über das Netz zu spielen. Im Rahmen seines Sportstudiums entwickelte René Wegner dann ab 2007 die Sportart Kopfballtischtennis weiter und kreierte dafür zugleich auch ein komplexes Event- und Marketingkonzept. Diesem Event- und Marketingkonzept gab er den Namen „HEADIS“. Seither begleitet er die Sportart Kopfballtischtennis mit seinem „HEADIS“-Konzept, dessen Logo und Name auch marken- und kennzeichenrechtlich geschützt sind. Durch die Aufnahme in mehrere Hochschulsportprogramme hat sich die Sportart Kopfballtischtennis schnell auch bundesweit an über 20 Universitäten etabliert. Durch die daneben von René Wegner geschaffene Event- und Turnierserie erlangte das Kopfballtischtennis eine erfreulich große Bekanntheit. 2010 wurde das „HEADIS“-Konzept sogar auf der ISPO mit dem brandnew Award ausgezeichnet. Weltweite Einladungen für „HEADIS“-Shows, z.B. nach Las Vegas (USA) oder Shanghai (China) folgten. Ein besonderes Highlight war das „TV Total HEADIS Spezial“ auf Pro7 im Oktober 2014. Stefan Raab gefiel das Konzept derart gut, dass er es sich im Oktober 2015 kurz vor seinem TV-Abschied nicht nehmen ließ, sogar ein zweites „TV Total HEADIS Spezial“ aufzuzeichnen! Durch die umfassende Medienpräsenz des „HEADIS“-Konzepts in verschiedensten Kanälen auf der ganzen Welt hat sich die Anzahl der Kopfballtischtennisspieler immer weiter gesteigert. Aktuell wird die Zahl der Spieler in 2017 weltweit auf etwa 80.000 geschätzt.

Kultur & Unterhaltung

07.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

07.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

07.10.2018
Führung Hirtenweg
Ein Spurenweg zum Psalm des guten Hirten, Psalm 23

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Der Spurenweg zum Psalm des Guten Hirtens lädt Sie ein, den Worten aus der Bibel auf die Spur zu kommen. Dafür haben wir 6 Stationen im Seepark nahe dem Auenwäldchen installiert, ausgehend von der Hirtenhütte. Entdecken Sie diese Orte. Sie wollen einladen zum Innehalten und Träumen und können Anstoß geben zum Nach - Spüren und Weiter-Denken.

Glaube & Kirche

07.10.2018
Konzert: "Mongolian meets Oriental" mit Sedaa
Die Gruppe verbindet auf einzigartige Weise traditionelle mongolische Klänge

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark-Bühne

“Sedaa“ bedeutet im Persischen „Stimme“ und verbindet die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem ebenso ungewöhnlichen wie faszinierenden Ganzen. Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal, Naraa Naranbaatar entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine wahrhaft exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe. Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge – erzeugt mit traditionellen Instrumenten und durch die Anwendung uralter Gesangstechniken nomadischer Vorfahren, bei denen ein Mensch mehrere Töne zugleich hervorbringt. Vibrierende Untertongesänge und der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der Pferdekopfgeige Morin Khuur verschmelzen zusammen mit pulsierenden orientalischen Trommelrhythmen zu einer mystischen Melange der Schwingungen und Stimmungen.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

07.10.2018
Doppelflügel-Konzert mit Bozena Maciejowska & Marek Szlezer
Klassiker der Tastenliteratur: Brahms, Rachmaninow und Chopin

E-Werk-Bühne

Programm: Sergei Rachmaninow Suite Nr 1 op.5 I - Bacarolle II - La nuit, l'amour III - Les Larmes IV - La Fête Vocalise, Italienische Polka Johannes Brahms: Ungarischer Tanz: f-Moll Nr. 4 Dave Brubeck Blue Rondo á la Turk Klavier Duo: Bozena Ficht-Maciejowska und Marek Szlezer II Teil: Sergei Rachmaninov Preludium cis-Moll op.3 Nr 2 Etude-tableau es-Moll op.39 Nr 5 Fryderik Chopin Nocturn cis-Moll op.27 Nr 1 Fryderyk Chopin Ballade As-Dur op.47 Piano: Marek Szlezer Fryderik Chopin Ballade g-Moll op.23 Nr 1 Walzer As-Dur op.69 Nr 1 Polonaise As-Dur op.53

Kultur & Unterhaltung

07.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

07.10.2018
Konzert: "Mongolian meets Oriental" mit Sedaa
Die Gruppe verbindet auf einzigartige Weise traditionelle mongolische Klänge

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark-Bühne

“Sedaa“ bedeutet im Persischen „Stimme“ und verbindet die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem ebenso ungewöhnlichen wie faszinierenden Ganzen. Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal, Naraa Naranbaatar entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine wahrhaft exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe. Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge – erzeugt mit traditionellen Instrumenten und durch die Anwendung uralter Gesangstechniken nomadischer Vorfahren, bei denen ein Mensch mehrere Töne zugleich hervorbringt. Vibrierende Untertongesänge und der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der Pferdekopfgeige Morin Khuur verschmelzen zusammen mit pulsierenden orientalischen Trommelrhythmen zu einer mystischen Melange der Schwingungen und Stimmungen.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

07.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Kampf mit dem Drachen

Marionettentheater

Was macht eine Prinzessin? Sie heiratet den Prinz. Was macht ein Drache? Er entführt die Prinzessin. Was macht der Kasperl? Er ist für alles zuständig und muss die Hochzeit der Prinzessin perfekt vorbereiten. Dumm, dass der Drache die Prinzessin entführt hat und noch dümmer, dass der Prinz den großen Held geben und den Drachen töten will! Mit (wirklich sehr viel) Witz gelingt es dem Kasperl den Drachen vor dem Prinzen zu schützen und die Hochzeit erfolgreich zu gestalten.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

Montag, 08.10.2018

08.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

08.10.2018
Offener Bewegungs-Treff des DRK
mit Frau Grzeschik & Herrn Höckel

Kleingartenpark (Haupteingang)

Begleiteter Spaziergang, der die Sinne anregt und den Körper in Schwung bringt!

Gesundheit & Natur
Sport & Bewegung

08.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

08.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

08.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

08.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

08.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

08.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

08.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

08.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

08.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

08.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

08.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

08.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

08.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

08.10.2018
Bücher im Grünen
Die Mediathek und die Buchhandlung Schwab stellen im Wechsel interessante Bücher vor

Grünes Trauzimmer

Im Wechsel präsentieren die Buchhandlung Schwab und Mitarbeiterinnen der Mediathek Bücher für Einheimische und Besucher auf der Landesgartenschau. Erzählt und gelesen wird Regionales, Naturerlebnisse, Gartenerfahrungen und Heiteres. Besucher können sich anregen lassen von Interessantem rund um Lahr und zum Thema Garten, die Füße bekommen eine kurze Ruhepause, angesprochen wird der Geist in lockerer, literarischer Atmosphäre. Die meisten Bücher sind am nebenstehenden Bücherstand der Buchhandlung Schwab zum Kauf erhältlich.

Kultur & Unterhaltung

Dienstag, 09.10.2018

09.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

09.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

09.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

09.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

09.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

09.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

09.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

09.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

09.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

09.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

09.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

09.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

09.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

09.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

09.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

09.10.2018
NABU - Ökologische Führung
Rundgang zu den Biotopen im Seepark

NABU Schwalbenhaus

Aktive des NABU Lahr und Ettenheim führen interessierte Besucher durch den Seepark der Landesgartenschau. Die Teilnehmer der Führung erhalten Informationen zu den verschiedenen Biotopen im Seepark der Landesgartenschau und Anregungen für eigenes naturfreundliches Handeln.

Gesundheit & Natur

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

09.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

09.10.2018
Interkulturelle Tänze
Eigenkultur verbindet sich mit Fremdkultur

Interkultureller Garten

Lust auf Tänze aus anderen Kulturen? Dann ist dieses Mitmachangebot genau das Richtige! Die Initiative "Eigentanz" bietet während der Landesgartenschau Workshops an, in denen die Teilnehmer an sechs Terminen, immer am zweiten Dienstag des Monat, jeweils einen Tanz aus einer anderen Kultur erlernen, den "Eigentanz gemeinsam mit in Lahr lebenden Menschen aus den jeweiligen Ländern erarbeitet hat. Vorbeikommen und einfach mittanzen!

Kultur & Unterhaltung
Sport & Bewegung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

09.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

09.10.2018
Vortrag: Gartenplanung live
planwerk Gehle

Treffpunkt Grün

Gesundheit & Natur

Reihe: Garten aktuell

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

Mittwoch, 10.10.2018

10.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

10.10.2018
Nordic Walking mit Christian Kollmer
in Kooperation mit der AOK

Treffpunkt Grün

Durch den Einsatz von Stöcken beim Laufen, bietet Ihnen Nordic Walking eine optimale Kombination aus Aktivierung des gesamten Bewegungsapparates und des Herz-Kreislaufsystems. Sie bekommen eine ausführliche Einführung in die Technik des Nordic Walkings, als Grundlage für Erfolg und Spaß beim Ausführen dieser Sportart. In den angebotenen Einheiten haben sie die Möglichkeit diese Bewegungsform für sich zu entdecken und in Kombination mit spezifischen Kräftigungs- und Dehnungsübungen, ein für sich individuelles Trainingsprogramm zu erlernen.

Gesundheit & Natur
Sport & Bewegung

Reihe: AOK

10.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

10.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

10.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

10.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

10.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

10.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

10.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

10.10.2018
LACHYOGA mit Irmtraud Friedrich
Lachen lässt gute Laune sprießen

Amphitheater am Spielplatz Mauerfeld

Lachen lässt gute Laune sprießen Mit sehr einfachen und wirkungsvollen spielerischen Übungen aus dem Lachyoga, kombiniert mit Atem- und Dehnübungen, lassen wir den Morgen mit unserem Lachen erblühen. Freude und Leichtigkeit sind dann unsere Wegbegleiter für den ganzen Tag.

Kultur & Unterhaltung
Sport & Bewegung

10.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

10.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

10.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

10.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

10.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

10.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

10.10.2018
Mitmachwerkstatt im Lahr-PAVILLON
Johanna Harter: Herbstzauber Moospäckchen

Lahr PAVILLON

Das Stadtmarketing lädt kleine und große Gäste der Landesgartenschau jeden Mittwoch von 12:30 - 16:30 Uhr zu Bastelaktionen in seiner Mitmachwerkstatt ein. Es gibt unterschiedliche Werkstatt-Angebote zu Natur, Kunst, Seife und Geschichte.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Stadt Lahr und LGS Lahr 2018 GmbH

10.10.2018
Kräuter-wachsen-leben-bewegen
Kräuterregio

Wiese beim Puppenspieler

Sabine Glatz vom „Bauerngarten- und Wildkräuterland Baden e.V.“ gibt eine kurze Einführung in die aktuelle ganzheitliche Kneipp-Gesundheitslehre mit den 5 Säulen: Wasser, Ernährung, Heilpflanzen, Lebensordnung und Bewegung. Es werden einfache Anwendungen gezeigt die mit wenig Aufwand, schnell und einfach im Alltag durchzuführen sind. Ziel der Anwendungen ist eine Steigerung des Wohlbefindens und die Stärkung des Immunsystems.um Zum Abschluss wird noch ein vielseitig einsetzbares Ringelblumenöl hergestellt. Für die Teilnahme am Workshop kann ein Unkostenbeitrag anfallen.

Gesundheit & Natur

10.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

10.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

10.10.2018
Gärtner-Treff im Interkulturellen Garten
Offener Treff für Gärtner und Interessierte

Interkultureller Garten

Erfahrungsaustausch für Gärtner/-innen des Interkulturellen Gartens sowie Interessierte am Interkulturellen Garten. Bei Bedarf bieten die Gärtner/-innen informelle Führungen an.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Stadt Lahr und LGS Lahr 2018 GmbH

10.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

10.10.2018
Serenade
Kirche auf der Landesgartenschau

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Mit dem Posaunenchor Schwanau

Glaube & Kirche

Donnerstag, 11.10.2018

11.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

11.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

11.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

11.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

11.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

11.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

11.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

11.10.2018
Qi Gong mit Stephan Huber
in Kooperation mit der AOK

Imker

Einfach zu erlernende Übungen aus der Asiatischen Gesundheitspflege fördern die Vitalität aller Körperfunktionen. Sie stimulieren sanft die Lebensenergie Qi und führen zu Entspannung, Flexibilität und Ausgeglichenheit. Diese Übungen benötigen keine Voraussetzungen, sie können von jedem, bis ins hohe Alter ausgeführt werden.

Gesundheit & Natur
Sport & Bewegung

Reihe: AOK

11.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

11.10.2018
Tai Chi mit Stephan Huber
in Kooperation mit der AOK

Imker

Langsame, fliessende Bewegungen im Einklang mit dem Atem, führen zu Entspannung und Ruhe, zu Vitalität und mehr Wohlgefühl von Körper und Geist. In diesem Kurs werden abwechselnd Übungen im Wechsel von Yin & Yang, von Ruhe & Bewegung erlernt, um alle Körperfunktionen zu vitalisieren.

Sport & Bewegung
Gesundheit & Natur

11.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

11.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

11.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

11.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

11.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

11.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

11.10.2018
Tourismus-DORT: Kräuterzeit mit Monika Fischer
Streifzug durch das Gelände mit anschließender Kostprobe

Landkreis Pavillon Ortenau, Treffpunkt Ortenau

Was wächst denn da? Bei einer Kräuterführung am Rande der Streuobstwiese gibt es eine Menge an heilkräftigen und schmackhaften Kräutern zu entdecken. Anschließend gibt es selbst gemachte Kräuterbutter und frisches Bauernbrot zum Genießen.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Monika Fischer Wild- und Heilkräuterpädagogin

11.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

11.10.2018
Römischer Alltag
Einblicke in das Leben der Gallorömer in Lahr

Römisches Streifenhaus (mit archäobotanischem Römergarten)

Einblicke in das Alltagsleben der Gallorömer in Lahr-Dinglingen am Römerhaus und archäobotanischem Garten zu Zeiten des Römischen Reiches im 2. Jahrhundert n. Chr. Der Freundeskreis Landesgartenschau zeigt in Kooperation mit dem Städtischen Museum Tonofenfabrik Lahr das Leben der Menschen auf der Dinglinger Gemarkung In stetigen Wechsel werden In originalen Kleidern der Römerzeit viele Facetten des Alltagslebens gezeigt .Weben, Schmuckherstellung, Kinderspiele, Essen und Trinken, Töpfern und vieles mehr laden zum Mitmachen ein. Führungen im Römerhaus und archäobotanischem Garten ergänzen das Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Angebote sind kostenfrei.

Kultur & Unterhaltung
Thementage
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Freundeskreis Landesgartenschau Lahr mit dem Stadtmuseum Tonofenfabrik

11.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

11.10.2018
Erzählt doch mal...!
Offenes Gespräch mit geflüchteten Menschen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Die Menschen, die neu hier leben, haben viel erlebt. Hier haben Interessierte die Gelegenheit, sie zu fragen, was sie bewegt hat, ihre Heimat zu verlassen, was ihnen auf der Flucht widerfahren ist und wie sie das Leben in unserer Gegend inzwischen meistern. Moderiert wird die Veranstaltung von Claudia Roloff und Katharina Lindner.

Glaube & Kirche

11.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

Freitag, 12.10.2018

12.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

12.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

12.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

12.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

12.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

12.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

12.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

12.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

12.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

12.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

12.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

12.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

12.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

12.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

12.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

12.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

12.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

12.10.2018
Jimmy's Soul Attack
Kult-Soul-Party

E-Werk-Bühne

Soulpower, die Erinnerungen an die Sixties weckt, an Superhits von Donna Summer, Otis Redding, Aretha Franklin, Tina Turner oder Stevie Wonder. Dazu neue R&B-Songs. Fans dieser Musik, die perfekt von der vierzehnköpfigen Band um Leader Jimmy Gottschalk auf die Bühne gebracht wird, sind bei Jimmy’s Soul Attack genau richtig.

Kultur & Unterhaltung

12.10.2018
Buurequartett
"Mir sin wie mir sin"

Bürgerpark-Bühne

S´Buureqaurtett isch ä Mischung uss Musik ( Rock, Reggae, ländliche Musik, Schlager, usw.) un Gags. Kurz gsait: Mir moche Entertainment, keine Tanz-, oder Tischmusik.

Kultur & Unterhaltung

Samstag, 13.10.2018

13.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

13.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

13.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

13.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

13.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

13.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

13.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

13.10.2018
Beitrag der Friedhofsgärtner
Besucherberatung

Grabmale und Grabgestaltung

Thementage

13.10.2018
Winzer
Weinempfehlung direkt vom Erzeuger

Rebhisli

Kultur & Unterhaltung

13.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

13.10.2018
Naturschutz im Wald - Totholz ist Lebensraum
Auf Totholz angewiesene Tier- & Pflanzenarten unterstützen

Schatzkammer Wald, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Landesbetrieb ForstBW

13.10.2018
SALE OFF #selfnessgarden - Draußenzeit für mich
TEAM GRÜN Garten- und Landschaftsbau GmbH

Lahrer Schaugärten VGL

13.10. und 14.10.2018

Gesundheit & Natur

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

13.10.2018
Der richtige Baumschnitt
Wie Sie mit dem richtigen Baumschnitt Ihren Baum schützen

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

Jeden Samstag zwischen 10 und 17 Uhr steht ein erfahrener Gärtner den Besuchern für Fragen rund um das Thema Bäume und Baumschnitt zur Verfügung.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

13.10.2018
Wissenswertes rund um den Garten und die Offene Gartentür
Experten stehen für Fragen zur Verfügung und geben Tipps

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen stehen Ihnen Gärtnerinnen und Gärtner aus der Ortenau und dem Elsass für Fragen rund um den Garten und zu der Aktion "Offenen Gartentür" zur Verfügung. Alle sind selbst Teilnehmer der Aktion "Offene Gartentür" und haben den Garten auf der Landesgartenschau liebevoll mitgestaltet.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

13.10.2018
Der Landwirtschaft auf der Spur
Führungen um 11, 14 und 16 Uhr, je 20 Minuten

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen treffen die Besucher zwischen 10 und 17 Uhr auf Landwirte und Mitarbeiter des Amtes für Landwirtschaft. Diese stehen für Fragen rund um die Landwirtschaft zur Verfügung. Um 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr gibt es Führungen durch den Teilbereich Lernfeld Landwirtschaft, Dauer jeweils 20 Minuten.

Treffpunkt Ortenau
Gesundheit & Natur

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

13.10.2018
¡Hola Lahr!
Willkommen Alajuela!

E-Werk-Bühne

Hola Lahr! Willkommen Alajuela! Seit einem Bildhauerforum 2001 in Lahr entwickelte sich ein enger, freundschaftlicher Austausch zwischen den Bürgern Alajuelas, der zweitgrößten Stadt Costa Ricas und Lahr. Die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde im Jahr 2006 machte den Weg frei für vielfältige Kulturprojekte, gemeinsame soziale Initiativen und eine Umweltpartnerschaft. Künstler und Musiker aus Costa Rica präsentieren ihr Land bunt und pulsierend. Wir begrüßen: CORO DE CÁMARA DEL CONSERVATORIO MUNICIPAL DE ALAJUELA KAMMERCHOR DES KONSERVATORIUMS DER STADT ALAJUELA, unter der Leitung von David Ramírez. Und die Gruppe SonSinPar mit den eindrucksvollen Latinoklängen aus Alajuela.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Stadt Lahr und LGS Lahr 2018 GmbH

13.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

13.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

13.10.2018
"Suppenfestbotschafter" Suppen aus aller Welt
„Fare-Well-Party“

Interkultureller Garten

„Fare-Well-Party“ von allen und für alle Gärtnerinnen und Gärtner des Interkulturellen Gartens und Besucher mit unterschiedlichen landestypischen Suppen.

Kultur & Unterhaltung

13.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

13.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

13.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

13.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

13.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

13.10.2018
Römischer Alltag
Einblicke in das Leben der Gallorömer in Lahr

Römisches Streifenhaus (mit archäobotanischem Römergarten)

Einblicke in das Alltagsleben der Gallorömer in Lahr-Dinglingen am Römerhaus und archäobotanischem Garten zu Zeiten des Römischen Reiches im 2. Jahrhundert n. Chr. Der Freundeskreis Landesgartenschau zeigt in Kooperation mit dem Städtischen Museum Tonofenfabrik Lahr das Leben der Menschen auf der Dinglinger Gemarkung In stetigen Wechsel werden In originalen Kleidern der Römerzeit viele Facetten des Alltagslebens gezeigt .Weben, Schmuckherstellung, Kinderspiele, Essen und Trinken, Töpfern und vieles mehr laden zum Mitmachen ein. Führungen im Römerhaus und archäobotanischem Garten ergänzen das Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Angebote sind kostenfrei.

Kultur & Unterhaltung
Thementage
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Freundeskreis Landesgartenschau Lahr mit dem Stadtmuseum Tonofenfabrik

13.10.2018
Führung Hirtenweg
Ein Spurenweg zum Psalm des guten Hirten, Psalm 23

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Der Spurenweg zum Psalm des Guten Hirtens lädt Sie ein, den Worten aus der Bibel auf die Spur zu kommen. Dafür haben wir 6 Stationen im Seepark nahe dem Auenwäldchen installiert, ausgehend von der Hirtenhütte. Entdecken Sie diese Orte. Sie wollen einladen zum Innehalten und Träumen und können Anstoß geben zum Nach - Spüren und Weiter-Denken.

Glaube & Kirche

13.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

13.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Das geraubte Geschenk

Marionettentheater

Die Großmutter hat Geburtstag und soll natürlich ein Geschenk bekommen. Der böse Räuber Schlapphut versucht natürlich dieses Geschenk zu rauben. Wie es der Räuber aber schafft, das sehr sehr schwere Geschenk mit Hilfe des Polizisten in den Wald zu bringen muss man selber sehen! Und wer, wenn nicht der Kasperl, schafft es, das Geschenk wieder zur Großmutter zu bringen. Zusammen mit allen (auch den Zuschauern) wird dann doch noch Geburtstag gefeiert.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

13.10.2018
Matt Woosey Band
Atmospheric blues, folk & rock

Bürgerpark-Bühne

“Songs’n'Singers” Die Kritiker sind beeindruckt, wenn sie über die MATT WOOSEY BAND schreiben. Während der letzten zwei Jahre hat die Band, welche neben dem dreifach für den britischen Blues Award ausgezeichneten Matt Woosey aus Profimusikern wie Lukas Steinmeyer, Ralph Kueker, Michael Oertel und Dave Small besteht, mit ihren Konzerten das Publikum auf beiden Seiten des Ärmelkanals beeindruckt. Seine gefeierten Auftritte flitzen zwischen Blues-, Folk-, Roots- , Ambient- und Elektronik-Musik. Für die Aufnahmen seines aktuellen Albums "Desiderata" über Sehnsucht, rätselhafte Gefühle und Liebe hat er namhafte Künstler wie Portishead-Drummer Clive Deamer oder Bassist Danny Thompson, der schon für Cat Stevens spielte. Woosey lebt mittlerweile in Ettenheim, der Heimat seiner Frau.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Stadt Lahr und LGS Lahr 2018 GmbH

Sonntag, 14.10.2018

14.10.2018
Obstsortenausstellung
Bunte Vielfalt aus Garten und Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauvereine (LOGL)

Die Ausstellung präsentiert typische Obstsorten aud den heimischen Obstwiesen und Gärten. Veranstalter: Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V (KOGL), dem Bezirksverband der Obst- und Gartenbauvereine Lahr-Ettenheim e. V. und dem Freundeskreis der Landesgartenschau Lahr 2018 e.V. Verantwortliche Personen mit Kontaktdaten: Landesverband für Obstbau Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL)

Kultur & Unterhaltung
Gesundheit & Natur

14.10.2018
KOMM.MACH.MIT - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis
Interaktives Programm für Groß und Klein

Landkreis Pavillon Ortenau

Film ZAK, Interaktive Ausstellung über Abfallentsorgung, Interaktive Ausstellung gegen Lebensmittelverschwendung, Papierschöpfen, Stofftaschen bedrucken, Kindertheater gegen Lebensmittelverschwendung

Kinder & Jugendliche
Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

14.10.2018
Obstvielfalt im Garten und auf der Obstwiese - Natur und Kultur geben sich die Hand
Ausstellung des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft B-W e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Neben Standort, Klima, Düngung und Schnitt hat die richtige Sortenwahl einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der Obsternte. An Obstgehölze werden hohe Anforderungen in Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und vieles mehr gestellt. Daher wird es immer zahlreiche verschiedene Sorten geben - was sich in der reichen Fülle der verschiedenen neuen und alten Obstsorten widerspiegelt. Bewundern Sie eine bunte Vielfalt an alten und neueren Tafel- und Verwertungssorten aus Garten und Landschaft.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

14.10.2018
"Vielfältige Obstaromen destilliert, konzentriert und konserviert"
Ausstellung des badischen Obst- und Kleinbrennerverbands e.V.

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

In Baden-Württemberg gibt es noch tausende von landwirtschaftlichen Betrieben, die ihr Obst in ihren kleinen Brennereien selbst destillieren. Die Besonderheit dieser Kleinbrenner liegt darin, dass sie den gesamten Prozess, von der Obstbaumpflege, über die Verarbeitung der Frucht zur Maische, dem Brennen der Maische bis zur Fertigstellung des Obstbrandes selbst bearbeiten. Sie nutzen dabei die gesamte Vielfalt der Natur und produzieren einmalige Spezialitäten, deren Aromen bei der Ausstellung auch sinnlich wahrnehmbar sein werden.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

14.10.2018
Wanderausstellung "Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft"
"Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft"

Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark

Baden-Württemberg besitzt mit zahlreichen Bodendenkmalen in land- und forstwirtschaftlich intensiv genutzten Gebieten ein reiches archäologisches Erbe. Die konventionelle Bewirtschaftung der Denkmalflächen gefährdet jedoch unser wertvolles Archiv menschlicher Kulturgeschichte im Boden. Die Ausstellung des Landesamts für Denkmalpflege führt in die Thematik ein und stellt gemeinsame Schutzstrategien unter Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche von Denkmalpflege, Land- und Forstwirtschaft, Flurneuordnung, Natur- und Bodenschutz vor.

Kultur & Unterhaltung
Treffpunkt Baden-Württemberg

Veranstalter: Treffpunkt Baden-Württemberg

14.10.2018
Blumenschau: Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken

Blumenhalle

Gesundheit & Natur

14.10.2018
Obst- und Gartenbauvereine stehen
für Gartenfragen zur Verfügung

"Netzwerk Garten" Obst- und Gartenbauvereine und LandFrauen

Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus den Landkreisen Ortenau und Emmendingen stehen Ihnen für Gartenfragen zur Verfügung.

Gesundheit & Natur

14.10.2018
Beitrag der Friedhofsgärtner
Besucherberatung

Grabmale und Grabgestaltung

Thementage

14.10.2018
Winzer
Weinempfehlung direkt vom Erzeuger

Rebhisli

Thementage

14.10.2018
Fische in Baden-Württemberg
Von A wie Aal bis Z wie Zander - Fische in Baden-Württemberg

Fischereiverband

Lernen Sie die Vielfalt der heimischen Fischarten unserer Flüsse, Bäche und Seen kennen. Die Mitarbeiter der Fischereivereine aus der Umgebung kommen hier mit den Besuchern ins Gespräch und informieren gerne zur Fischerei in Baden-Württemberg. Eingeladen ist die ganze Familie: Ob Wissenstest oder Flusskrebse einmal live und ganz nah erleben – es gibt für Jung und Alt interessante Angebote. Werktags sind Schulklassen zu Gast im Rahmen des Projektes „Fischer machen Schule“.

Gesundheit & Natur
Kinder & Jugendliche

14.10.2018
Gottesdienst
Mit Gottes Wort wachsen, leben und bewegen

E-Werk-Bühne

Gottesdienst mit Dekan Rainer Becker, Lahr Musikalische Umrahmung: Katholischer Kirchenchor Peter und Paul

Glaube & Kirche

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

14.10.2018
Naturschutz im Wald - Totholz ist Lebensraum
Auf Totholz angewiesene Tier- & Pflanzenarten unterstützen

Schatzkammer Wald, Treffpunkt Ortenau

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau
Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

Kooperationspartner: Landesbetrieb ForstBW

14.10.2018
SALE OFF #selfnessgarden - Draußenzeit für mich
TEAM GRÜN Garten- und Landschaftsbau GmbH

Lahrer Schaugärten VGL

13.10. und 14.10.2018

Gesundheit & Natur

Veranstalter: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

14.10.2018
Wissenswertes rund um den Garten und die Offene Gartentür
Experten stehen für Fragen zur Verfügung und geben Tipps

Landkreis Pavillon Ortenau

An Wochenenden und Feiertagen stehen Ihnen Gärtnerinnen und Gärtner aus der Ortenau und dem Elsass für Fragen rund um den Garten und zu der Aktion „Offenen Gartentür“ zur Verfügung. Alle sind selbst Teilnehmer der Aktion „Offene Gartentür“ und haben den Garten auf der Landesgartenschau liebevoll mitgestaltet.

Gesundheit & Natur
Treffpunkt Ortenau

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

14.10.2018
Der Landwirtschaft auf der Spur
Führungen um 11, 14 und 16 Uhr, je 20 Minuten

Treffpunkt Ortenau, Lernfeld Landwirtschaft

An Wochenenden und Feiertagen treffen die Besucher zwischen 10 und 17 Uhr auf Landwirte und Mitarbeiter des Amtes für Landwirtschaft. Diese stehen für Fragen rund um die Landwirtschaft zur Verfügung. Um 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr gibt es Führungen durch den Teilbereich Lernfeld Landwirtschaft, Dauer jeweils 20 Minuten.

Treffpunkt Ortenau
Gesundheit & Natur

Veranstalter: Landratsamt Ortenaukreis

14.10.2018
Kleinbrenner
Eintauchen in die Welt des Brennereiwesens in Baden

Obstbrenner

Die Klein- und Obstbrennerei hat traditionell ihr Zentrum im Ortenaukreis. Hier gibt es die meisten dieser Obst- oder Weinbaubetriebe mit einer dazugehörenden kleinen Brennerei. Von der Pflege der Bäume, der Ernte und Verarbeitung der Frucht bis zur Destillation und Fertigstellung eines Brandes oder Liköres, liegen alle Arbeiten in der Hand des Betriebsinhabers. Jede Woche ist ein anderer Brenner auf der Landesgartenschau vor Ort und kann die Besucher in das Geheimnis des Brennens der verschiedenen Obstsorten einweihen. Eine Verkostung des entsprechenden Ergebnisses ist dann auch möglich.

Thementage

14.10.2018
welt:raum - Unsere Erde
aus unterschiedlichen Perspektiven

welt:raum

Der welt:raum nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt. Hier gibt es Informationsangebote zum Thema globale Gerechtigkeit und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN. Regionale Organisationen und Vereine präsentieren sich hier den Besucher*innen mit globalen Themen. Die Vereine gestalten ehrenamtlich und im Wechsel miteinander ihre eigenen Aktionen im Zelt. Viele engagierte Personen ermöglichen es auf diese Weise, zusammen ein buntes Programm auf die Beine zu stellen. Im Zelt sind täglich spannende Ausstellungen zu sehen. Die Ausstellungsübersicht finden Sie auf unserer Website. Dort können Sie sich auch tagesaktuell über das Aktions- und Mitmachangebot der Gruppen informieren. Der welt:raum ist ein Angebot des Weltladen Regentropfen Offenburg e.V. und gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Mitteln des evangelischen kirchlichen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds. https://www.weltladen-offenburg.de/tag/weltraum/ Fotoquelle: Creativ Commons

Gesundheit & Natur
Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Weltladen Regentropfen Offenburg e.V.

14.10.2018
Fahnen-Übergabe an die nächste Landesgartenschau
Überlingen am Bodensee 2020

E-Werk-Bühne, Kleingartenpark-Bühne, Bürgerpark-Bühne

Überlingen ist 2020 die nächste Landesgartenschaustadt. Die Übergabe der offiziellen Fahne am Lahrer Abschlusstag gestalten die Überlinger mit einem vielfältigen Kulturprogramm an verschiedenen Plätzen auf dem Gelände. Am Abend ist es dann soweit und unser 186 Tage dauerndes Fest geht zu Ende. Gekrönt wird das große Finale mit einem von Musik umrahmten Feuerwerk im Seepark.

Kultur & Unterhaltung

Veranstalter: Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

14.10.2018
Andachten um 12 / 15 und 18 Uhr
Innehalten und Verweilen

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Glaube & Kirche

14.10.2018
Imker
Information zu Bienenprodukten vom Imker

Imker

Gesundheit & Natur

14.10.2018
Vision Hope international
ZeichNen von Hoffnung

welt:raum

Syrische Kinder sind Akteure in einer globalen Welt! Zeichnend bewältigen sie ihre Traumata und setzen weltweit Zeichen der Hoffnung.

Kultur & Unterhaltung

14.10.2018
Kerzen färben in der Hirtenhütte
Machen Sie sich ein Licht

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Heute am Michaeli-Tag wird deutlich, dass die Tage wieder kürzer sind als die Nächte. Die Sehnsucht nach Licht wird größer. Und die Frage nach dem, was wirklich zählt, taucht auf. Beim Kerzenfärben haben Teilnehmer die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Glaube & Kirche

14.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Schweinekönig

Marionettentheater

Der König ist pleite! Weit und breit kein Geld mehr – die Verzweiflung bei Königs zu Hause ist groß. Kasperls Idee, die Prinzessin mit einem reichen Prinzen zu verheiraten scheint nach anfänglichen Protesten der Prinzessin zu funktionieren. Der fiese und dumme Zauberer Malefiz versucht aber mit einem Trick die Prinzessin zu bekommen, da er dringendst eine Hausfrau sucht. Der König will aber lieber keinen Schwiegersohn, als so einen Rüpel wie diesen Malefiz und verweist ihn des Schlosses! In seiner Wut darüber, verwandelt der Zauberer nun den König in ein Schwein. Ein abenteuerlicher Besuch beim Zauberer und viele Anstrengungen des Kasperls sind nötig, um den König wieder zu „entschweinen“! Der Zufall hilft dann auch noch kräftig mit und einer glücklichen und reichen Heirat der Prinzessin sind dann doch noch alle glücklich.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

14.10.2018
Schiffsmodellbau Schaufahren im See
Mittelbadische Schiffsmodellbau-Freunde e.V. Lahr/Schwarzwald

Sparkassen-Seeterrasse

Schiffsmodelle von der Historie bis zur Neuzeit sind das Interesse der Mittelbadischen Schiffsmodellbau-Freunde. Mit diesen nehmen sie an Schaufahrten und Wettbewerben im In- und Ausland teil. Auf dem See der Landesgartenschau werden verschiedene Modelle mit Elektro- und Dampfbetrieb sowie Segelvarianten vorgeführt. Die Mitglieder informieren Gleichgesinnte und Interessierte gerne und beantworten Fragen zu ihrem Hobby.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

14.10.2018
Führung Hirtenweg
Ein Spurenweg zum Psalm des guten Hirten, Psalm 23

Evangelische Kirche Hirtenhütte

Der Spurenweg zum Psalm des Guten Hirtens lädt Sie ein, den Worten aus der Bibel auf die Spur zu kommen. Dafür haben wir 6 Stationen im Seepark nahe dem Auenwäldchen installiert, ausgehend von der Hirtenhütte. Entdecken Sie diese Orte. Sie wollen einladen zum Innehalten und Träumen und können Anstoß geben zum Nach - Spüren und Weiter-Denken.

Glaube & Kirche

14.10.2018
Glitzer-Tattoos
von Kunigunde

Lindenallee (Via Ceramica)

Die tollen Landesgartenschau-Glitzer-Tattoos von Kunigunde faszinieren Kinder ebenso wie Erwachsene!

Kinder & Jugendliche
Kultur & Unterhaltung

14.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Schweinekönig

Marionettentheater

Der König ist pleite! Weit und breit kein Geld mehr – die Verzweiflung bei Königs zu Hause ist groß. Kasperls Idee, die Prinzessin mit einem reichen Prinzen zu verheiraten scheint nach anfänglichen Protesten der Prinzessin zu funktionieren. Der fiese und dumme Zauberer Malefiz versucht aber mit einem Trick die Prinzessin zu bekommen, da er dringendst eine Hausfrau sucht. Der König will aber lieber keinen Schwiegersohn, als so einen Rüpel wie diesen Malefiz und verweist ihn des Schlosses! In seiner Wut darüber, verwandelt der Zauberer nun den König in ein Schwein. Ein abenteuerlicher Besuch beim Zauberer und viele Anstrengungen des Kasperls sind nötig, um den König wieder zu „entschweinen“! Der Zufall hilft dann auch noch kräftig mit und einer glücklichen und reichen Heirat der Prinzessin sind dann doch noch alle glücklich.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche

14.10.2018
Marionettentheater Kabinetto
Der Schweinekönig

Marionettentheater

Der König ist pleite! Weit und breit kein Geld mehr – die Verzweiflung bei Königs zu Hause ist groß. Kasperls Idee, die Prinzessin mit einem reichen Prinzen zu verheiraten scheint nach anfänglichen Protesten der Prinzessin zu funktionieren. Der fiese und dumme Zauberer Malefiz versucht aber mit einem Trick die Prinzessin zu bekommen, da er dringendst eine Hausfrau sucht. Der König will aber lieber keinen Schwiegersohn, als so einen Rüpel wie diesen Malefiz und verweist ihn des Schlosses! In seiner Wut darüber, verwandelt der Zauberer nun den König in ein Schwein. Ein abenteuerlicher Besuch beim Zauberer und viele Anstrengungen des Kasperls sind nötig, um den König wieder zu „entschweinen“! Der Zufall hilft dann auch noch kräftig mit und einer glücklichen und reichen Heirat der Prinzessin sind dann doch noch alle glücklich.

Kultur & Unterhaltung
Kinder & Jugendliche