Für Inspirations-Sucher

Probieren erlaubt!

Downloads:
Pressemitteilung herunterladen

Ihr Ansprechpartner:
Petra Sattler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(07821) 95490-160
sattler@lahr2018.de

 Am 4. und 5. August laden verschiedene Aussteller zur Verkostung diverser Leckereien ein:  von Apfel und Brot über Wild bis zu Zwetschgen ist alles dabei!

Es darf probiert werden! Am 04. und 05. August 2018 haben die Besucher der Landesgartenschau Lahr die Möglichkeit, sich beispielsweise an einer Obstsortenverkostung bei den BdB-Baumschulen zu beteiligen. Dabei besteht die Möglichkeit, eine

Vielzahl an Zwetschgen und Äpfeln zu probieren und daraus den Favoriten zu wählen. Mit dabei sind traditionelle Sorten, die bereits seit Jahrzehnten erfolgreich angebaut werden, aber auch neue Züchtungen, die beispielsweise auch für die Pflanzung im Privatgarten optimal geeignet sind, da sie besonders resistent gegenüber Krankheiten sind.

Neben der Verkostung zeigen Pflanzbeispiele die Verwendungsmöglichkeiten der Sorten im eigenen Garten und Spezialisten der Freiburger Artevos GmbH geben Auskunft zu Fragen rund um das Thema Obst.

Die Ruster Bäckerei Bohn gibt am Landkreis Pavillon Ortenau umfangreiche Infos zum Thema Backen mit (Ur-) Getreide. Wild als regionales Lebensmittel steht im Fokus des regionalen Picknicks des Landkreis Ortenau, diese ist allerdings bereits ausgebucht. Auch im Rahmen des Schwarzwaldtags gibt es leckere Einblicke in die heimische Kochkunst. Unter dem Motto „Speck: takel trifft Schwarzwälder Tapas“ können die Zuschauer bei einer eindrücklichen Kochshow auf der E-Werk Bühne Wissenswertes rund um Schwarzwälder Köstlichkeiten erfahren.

_____________________________________________________

Ansprechpartner zum Inhalt dieser Presseinformation:

Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH, Petra Sattler, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 07821/95490-160, sattler@lahr2018.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück