Für Spiel-Freudige

Harfenzauber und Japan-Tag

Downloads:
Pressemitteilung herunterladen

Ihr Ansprechpartner:
Petra Sattler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(07821) 95490-160
sattler@lahr2018.de

Ein Tag auf der Landesgartenschau – eine tolle Geschenkidee zum Muttertag – für Mütter und Kinder gleichermaßen. Mit der außergewöhnlichen Formation Oktett Les Fleurs du Son, dem Spielmobil-Treffen, der Bühnen-Show JoNaLu und dem Japan-Tag gibt es jede Menge zu erleben und bestaunen

Auch am kommenden Wochenende bietet das Veranstaltungsprogramm der Landesgartenschau eine ganze Reihe außergewöhnlicher Höhepunkte. Für Kinder steht die Jugendfeuerwehr der Stadt Lahr am kommenden Samstag von 9 bis 19 Uhr mit spannenden und kniffligen Spiele für Kinder und Jugendliche bereit.  Darüber hinaus gastiert an diesem Tag die Freiburger Puppenbühne mit zwei verschiedenen Stücken auf der Kleingartenpark-Bühne. Außergewöhnliche Klänge sind ab 16 Uhr auf der E-Werk Bühne zu hören, dann steht auch die Landesgartenschau ganz im Zeichen der ersten Badischen Harfentage,  die vom 10 bis 13. Mai in der städtischen Musikschule stattfinden. Landesgartenschau-Besucher können sich beim „Harfenzauber im Garten“ auf eine optische und klangliche Vorführung der besonderen Art freuen. Ab 19: 30 Uhr gehört die Bühne dem Oktett „Les fleurs du Son“, die eine ganz eigene Verbindung von Folksongs und Instrumentalmusik schaffen. Am Sonntag heißt es für Kinder auf dem Gelände: Spielen, spielen, Tanzen und Spielen. Das Spielmobil der Stadt Lahr bekommt beim großen Spielmobil-Treffen kunterbunte Unterstützung aus den Städten Sindelfingen, Freiburg und Esslingen. Kinderherzen höher schlagen lässt auch die  ZDF-Bühnenshow des KIKA-Hits JoNaLu. Bereits um 11 Uhr stehen die symphatischen Mäuse auf der Bürgerpark-Bühne für ein gemeinsames Foto mit ihren kleinen Fans zur Verfügung, nachmittags darf um 14 und 15 Uhr gemeinsamt JoNaLu getanzt, gereimt und gesungen werden. In eine ganz andere Welt können Besucher beim Japan-Tag unter dem Motto „Konnichiwa Lahr“ auf der E-Werk-Bühne eintauchen. Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Müller freut sich, an diesem Tag japanische Gäste begrüßen zu dürfen, mit verschiedenen Darbietungen von Gesang bis traditionellem Kampfsport präsentiert sich das Land mit ganz unterschiedlichen Facetten.

Lasst Blumen sprechen – getreu diesem Motto sind an diesem Muttertagssonntag auch die Kreativen Friseure der Lahrer „BlumenKöpfe“ auf der Landesgartenschau und verwandeln Blumenbegeisterte mit außergewöhnlichen Frisuren und tollen Blumen einmal mehr zu bunten Botschaftern unserer Landesgartenschau. Darüber hinaus öffnet bereits die dritte Blumenschau in der Blumenhalle ihre Pforten: Mit „Herz und Hand“ so lautet der Titel der neuen Ausstellung, die mit einer kleinen Feier um 11.30 Uhr eröffnet wird.

_____________________________________________________

Ansprechpartner zum Inhalt dieser Presseinformation:

Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH, Petra Sattler, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 07821/95490-160, sattler@lahr2018.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück