Für Inspirations-Sucher

“Blutschwestern und Blutsbrüder erst im Juli“

Downloads:
Pressemitteilung herunterladen

Ihr Ansprechpartner:
Petra Sattler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(07821) 95490-160
sattler@lahr2018.de

Die für morgen, Mittwoch 16. Mai, angekündigte Heimatrevue „Blutsschwestern und Blutsbrüder“ des Theaters BAAL novo findet aufgrund der schlechten Wetterprogronose nicht statt. Der Termin auf dem Landesgartenschaugelände wurde auf den 5. Juli verschoben. Weitere Aufführungstermine sind: 20. Juni, 18.Juli, 19. September.

____________________________________________________

Ansprechpartner zum Inhalt dieser Presseinformation:

Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH, Petra Sattler, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 07821/95490-160, sattler@lahr2018.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück