Seeleben – tolle Veranstaltungen zum Abschied

Von morgen Donnerstag 03.10.2019 bis 06.10.2019 verabschiedet sich die Seeleben-Reihe im Seepark mit vier Tagen voller bunten und abwechslungsreicher Veranstaltungen. Zum Feiertag gastieren tagsüber die Brass-Band der städtischen Musikschule, Ruth Langenbach und Gisela Griesbaum  mit sagenhaften Erzählungen, sowie Helmut Tröstler mit seiner Drehorgel auf dem Gelände. Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist frei.

Abends erwartet die Besucher eine Premiere. Der erste BZ- Singalong unter freiem Himmel. Einfach mitsingen und Spaß haben lautet die Devise dieses außergewöhnlichen Formats. Von Welt und die Regio-Band Kid-O stehen am Freitagabend mit gitarrenlastiger und rockiger Musik auf der Bühne, am Samstagabend dürfen sich die Zuhörer auf Quattrocelli freuen. Die vier Musiker beherrschen ihre Instrumente in Perfektion und schaffen mit einer guten Prise Humor den fließenden Wechsel zwischen den verschiedensten Stilrichtungen. Bereits am Mittag gibt das Team der Mediathek bei Bücher im Grünen nochmals gute Tipps für den trüben Leseherbst.

Zum Abschluss am Sonntag lassen die Schiffsmodellbaufreunde nochmals ihre Boote zu Wasser. Am Abend steht mit Sweet Soul Music eine begnadete Band auf der Bühne, die die goldene Zeit des Souls auf brilliante Weise wieder aufleben lässt. Im Anschluss an die Show endet die Seeleben-Reihe mit einer Wassershow am See.

Auch wenn das Wetter sich herbstlich präsentiert – Seeleben 2019 verabschiedet sich mit toller Musik, die es einem warm werden lässt!