Für Spiel-Freudige

Klassik,Oldtimer und Jagdhornbläser

Oldtimer-Club-Ortenau und Landesjagdverband stellen sich vor. Klassisches Klavierkonzert mit Pervez Mody.

Auch am ersten Sonntag im September beschert das Programm der Landesgartenschau Lahr einen abwechslungsreichen Ausflugstag. Von 10 bis 16 Uhr gestalten der Landesjagdverband und die Jägervereinigungen des Ortenaukreises im Bürgerpark einen Aktionstag rund um den Wald und die Jagd. Ebenfalls im Bürgerpark, auf der Wiese neben der Bühne, stellt der Oltimer-Club Ortenau von 11 bis 17 Uhr sich und einige seiner Oldtimer vor. Freunde klassischer Musik sollten sich diesen Tag fest im Terminkalender eintragen. Dann gibt Pervez Mody, ehemaliger Lehrer der Lahrer Musikschule unter dem Thema „The last rose of summer“ von 14 bis 16 Uhr ein klassisches Klavierkonzert. Als gefragter Konzertpianist ist er auf vielen  Konzerten und Festivals in Europa, Asien und Südamerika  sowie solistisch mit und ohne Orchester sowie in diversen Kammermusikformationen zu hören,  er spielte bereits diverse   CDs ein  und ist international bei Rundfunk und Fernsehen zu erleben. Wer zu Hause gerade in Planung des eigenen Traumgartens ist, der kann sich am 2. September im Kleingartenpark viele Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen. Die Staudenfreunde informieren zum Thema „Attraktive Kiesgärten statt Schotterwüsten“, in den Lahrer Schaugärten erhalten die Besucher Informationen zur Gartenplanung vom Erstgespräch bis zum Traumgarten und Gartengestaltung mit Bäumen und Sträuchern. An diesem Sonntag öffnet auch die 11. Blumenschau unter dem Thema „Lahrer Köpfe“ ihre Türen. Hier erwartet die Besucher einmal mehr floristische Handwerkskunst auf höchstem Niveau. Zum Ausklang des Wochenendes stehen um 19 Uhr „Gustav und Gerlinde“ auf der Bürgerparkbühne.

Sousaphon und Melodica passen doch nicht zu Songs von Johnny Cash oder Pharell Williams? Das junge, charmante Duo beweist das Gegenteil. Wo sie spielen, wippen die Füße, sind die Zuhörer erst überrascht und dann begeistert. Besser kann der Start in die Woche nicht sein.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück