Für Inspirations-Sucher

Auftaktveranstaltung für Floristen

Diese Woche am Mittwoch trafen sich interessierte Floristinnen und Floristen zu einer Auftaktveranstaltung im Gemeinderatsaal der Stadt Lahr. Während der Landesgartenschau Lahr 2018 wird es 13 Blumenausstellungen auf gut 800 qm Ausstellungsfläche mit wechselnden Themen geben. Nach der Begrüßung durch den Präsident des FDF Floristenverband Baden-Württemberg Klaus Götz sowie den Geschäftsführern der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH Ulrike Karl und Tobias de Haën, schilderte Gabriele Hauf anschaulich die zahlreichen Möglichkeiten, die sich den Floristen durch ihre Teilnahme an den Blumenausstellungen bieten und gab einen Einblick in Ablauf, Anforderungen und Teilnahmebedingungen. Gabriele Haufe übernimmt die künstlerische Leitung der Blumenausstellungen mit einem insgesamt vier-köpfigen Leitungsteam.

Unterstützt vom Fachverband Deutscher Floristen soll die Blumenschauen einer Vielzahl von Florist- und Gärtnerbetrieben die Möglichkeit geben, sich zu präsentieren, den Werkstoff Blume sowie den gesamten Berufsstand und die Grünen Branche positiv darzustellen. Sie sind gleichzeitig Plattform und Leistungsschau. Hier wird das breite Spektrum des floralen Könnens mit der Blume für den Verbraucher dargeboten.