Für Erlebnis-Hungrige

Ortenau-Brücke – schwungvolle Verbindung

Die Ortenau-Brücke ist ein neues Wahrzeichen im Lahrer Westen.

 

Die Ortenau-Brücke über die B 415 verbindet den Bürger- und Seepark. In einem eleganten Schwung führt sie unter der Bundesstraße B 3 hindurch und über die Bundesstraße B 415/B 36 hinweg. In knapp fünf Metern Höhe schwebt sie mit Stahlseilen befestigt an einem über 50 Meter hohen Pylon. Weithin sichtbar markiert sie die Verbindung für Fußgänger und Radfahrer zwischen den beiden Parkteilen, dem Bürgerpark und dem Seepark.

Ab 2019 wird die Öffentlichkeit dann Gelegenheit haben zu Fuß oder mit dem Rad kreuzungs- und ampelfrei auf die Seeseite zu gelangen. 2018 ist dies noch ein Privileg der Gartenschaubesucher.

 

„Diese Brücke wird zu einem Erkennungszeichen für die Landesgartenschau 2018 und für den westlichen Stadteingang“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller.

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück