Für Erlebnis-Hungrige

Auf den Spuren der römischen Vergangenheit wandeln, entspannte Auszeiten unter den Lindenbäumen der Via Ceramica genießen oder sportlich-aktiv bewegende und erhebende Momente erleben – alles ist möglich.

Im Bürgerpark stehen, nach der Landesgartenschau, die sportlichen Freizeitangebote im Mittelpunkt. Der Park, der während der Landesgartenschau als Ausstellungsfläche dient, wird danach zur städtischen Sportanlage: Fußball- und Multifunktionsplätze und eine Dreifeld- sowie Mehrzweckhalle sind fester Bestandteil des Nachnutzungskonzepts der Ausstellungsbereiche- und Gebäude im Bürgerpark.

Während der Landesgartenschau beherbergt die neue Sporthalle+ die Blumenhalle mit ihren wechselnden Ausstellungen und den Treffpunkt Baden-Württemberg,    darüber hinaus ist im  Ausstellungsjahr der Treffpunkt Lahr im Bürgerpark zu finden.

Auch die „Kita+“ hat in diesem Parkteil ihr Zuhause gefunden. „Plus“ deshalb, weil die künftige Kindertagesstätte im Mauerfeld nicht nur nach modernsten Planungsstandards konzipiert wurde, sondern auch einiges mehr zu bieten hat als herkömmliche Kitas: zum Beispiel einen musealen Begleitraum sowie Räume, die nach der Landesgartenschau 2018 auch als Begegnungsräume dienen werden. Neben der Kita+ finden unsere kleinen Besucherinnen und Besucher den neuen Abenteuerspielplatz „Im Mauerfeld“. Während der Landesgartenschau bietet die Teelounge Gelegenheit für eine kurze Verschnaufpause

Ein weiterer dauerhafter Höhepunkt: Der Stadtgarten Vicus, Fundstätte römischer Relikte. Dessen landschaftsarchitektonisch neu interpretierte und gestaltete Hauptwegachse Via Ceramica, die Stadt und Anlagen miteinander verbindet, lädt inmitten von mit Linden bepflanzten Rasenplateaus zum Schlendern und Erholen ein. Hier ist außerdem ein originalgetreues, typisches Wohn- und Arbeitshaus aus dieser Zeit entstanden, welches zukünftig als Lernort für provinzialrömische Geschichte dienen wird. Hier betreuen Mitglieder des Freundeskreises Landesgartenschau Lahr und Mitarbeiter des Stadtmuseums auch den archäobotanischen Garten, in dem die Pflanzen der sogenannten „Lahrer Liste“ wachsen.

Neben anderen Gastronomie-Angeboten hat auch das Jugendcafé, während der Landesgartenschau, im Bürgerpark Mauerfeld sein Zuhause gefunden.

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück