Für Erlebnis-Hungrige

Blumenhalle

Von Liebesgeflüster, kulinarischen Verlockungen, von Rosenblütenzauber bis zu Upcycling-Ideen – die Blumenhalle präsentiert floristische Kunstwerke und meisterhaftes handwerkliches Können in 13 wechselnden Ausstellungen.

Floristinnen und Floristen aus der Region und darüber hinaus zeigen hier vollendete Kreationen aus Blüten, Zweigen und anderen Materialien. Inspirieren lassen sie sich von den Themen, die unser Leben bewegen: Liebe, Genuss, Wohnstil- und Farbtrends, exotisches Flair, faire und nachhaltige Schöpfungen sowie Trauer und Gedenken. Begegnungen mit berühmten Lahrer Köpfen sind ebenfalls dabei. Und es werden auch geschichtliche Bezüge zu Römern, Galliern und Alemannen aufgegriffen. Hier können Sie sich von blühenden Kunstwerken und dem Ideenreichtum der „grünen Zunft“ verzaubern lassen.

Tipp: Jede Ausstellung wird mit einer gesonderten Veranstaltung mit spannenden Gästen wie zum Beispiel Christina und Boris Obergföll oder Gerlinde Kretschmann eröffnet.

Jeden zweiten Sonntag, 11.30 Uhr – weiteres unter Veranstaltungen.

 

Themenliste Blumenschauen LGS Lahr 13. April-14. Oktober 2018.

13. April – 28. April Liebesgeflüster
blumige Glücksgefühle
29. April – 12. Mai Von den Genüssen
von Kunst, Kultur, Musik und vom Essen
13. Mai – 26. Mai Mit Herz und Hand
Interpretationen unseres Handwerks
27. Mai – 9. Juni So geht Wohnen
Mit Blumen und Pflanzen
lebt es sich besser
10. Juni – 23.Juni Blumen in Farben Denken
Helle, dunkle, lichte, satte, blütenreine Farbenpracht
24. Juni – 7. Juli Wenn du eine Rose schaust
Die Rosenschau
8. Juli – 21. Juli Eine Welt
Vom miteinander Leben
22. Juli – 4. August Fremdartiger Blütenzauber
Blüten und Pflanzen aus fernen Ländern
5. August – 18. August Gallier und Alemannen
Die Römerzeit am Oberrhein
19. August – 1. September Aus alt mach Neu
Upcycling und Nachhaltigkeit in Blumen
2. September – 15. September Lahrer Köpfe
Ein Stelldichein berühmter Lahrer Köpfe
16. September – 29. September Zwischen Himmel und Erde
Blumige Trostgedanken
30. September – 14 Oktober Der Tisch ist gedeckt
Danken und Denken